Überspringe bis zum Inhalt

OTR 2100/2400 und OTR 3800/4500

Off-the-Road Interferometric Tire Tester

SDS Systemtechnik – OTR 2100/2400 und OTR 3800/4500 (Off-the-Road Interferometric Tire Tester)

OTR 2100/2400 – Die Speziallösung

Für die konventionelle Prüfung kleiner und mittlerer OTR-Reifengrößen bis 2100 bzw. 2400 mm Außendurchmesser und maximal 900 mm Breite. Die Anlage kann als Stand-Alone-Lösung ebenso, wie als integriertes System in einer Produktionsstraße genutzt werden.

OTR 3800/4500 – Die Speziallösung

Das Testsystem für OTR-Reifen bis 63” verfügt über einen geschlossenen Portalrahmen, der das 4-Achsen-Positioniersystem mit Messeinheit trägt. Die Isolierung der Prüfkammer und des Rahmens, sichert einen zuverlässigen Arbeitsablauf – auch in der industriellen Umgebung. Der Reifen wird über ein Shuttle-System automatisch zentriert und geladen, um ein einfaches und schnelles Reifenhandling außerhalb der Prüfkammer mit Stapler oder Kran zu gewährleisten.

Automatisierte Prüfung – hohe Produktivität

Vordefinierte Prüfprogramme sichern wiederholbare und zuverlässige Prüfabläufe, die manuell oder per Barcode erfasst und dokumentiert werden. Optional kann für den Inlinebetrieb die Prüfkammer mit einer zweiten Türe ausgestattet werden. Noch mehr Produktivität wird durch einen zweiten Messkopf erreicht.

Wirtschaftlich und profitabel

Da Neureifen sehr teuer sind und Ausfälle zu hohen Folgekosten führen, unterstützen die SDS Systeme die geforderte hervorragende Qualität und damit die Gewährleistung der Ausfallsicherheit. Prüfungen vor und nach der Runderneuerung stellen sicher, dass der hohe Aufwand bei der Runderneuerung und/oder Reparatur für die jeweilige Karkasse gerechtfertig ist.